ICT+ROBOTICs+ETHICs Choice of Educational Material and Subjects in Non Formal Learning Environment (elective subjects and courses) related to the level of intellectual development of students
meets
     Teams “auf Draht”! 01 Zweifellos waren wir seit Projektbeginn technisch auf Videokonferenzen vorbereitet, jedoch bevorzugten wir - auch heute noch - persönliche Kontakte in Workshops. Überlegungen zur Auswahl einer einfachen, weit verbreiteten und vielfach vertrauten Plattform führten zu SKYPE, der kleinen Schwester von TEAMS, welche in LT und PL für Online-Unterricht verwendet wird. TwinSpace von eTwinning erscheint uns zu schwerfällig, weil ein Zeitfenster beantragt werden muss und Schüler*innen an Videokonfenzen nicht mit ihren privaten Geräten von ihren persönlichen Accounts teilnehmen können. So fanden am 24.3.2020 bereits nationale Besprechungen mit zwei Personen und am 26.3.2020 eine Konferenz mit drei Teilnehmer*innen statt. Am 1., 4. und 9. April folgten weitere Kontakte mit Echtzeit-Video-Vorführung von Experimenten und über “Bildschirm-Teilen” eingeblendeten Programmen. Download oder Empfang von Projektdateien als E-Mail-Anhang  war möglich. Wir erprobten Möglichkeiten des Calli:bot auf dem Parcour von der Firma KNOTECH mit Echtzeit-Videos. Diese Firma liefert auch ein Baukastensystem mit Teilen aus Metall. Am 4. und 5. April fand ein interessanter inhaltlicher Austausch mit dem Schüler Lu statt. Er schlägt als anspruchsvolle Aufgabe die Verknüpfung zweier Konstruktionen vor: Vom Farbsortierer nehmen wir das Förderband, welches in bestimmten Zeitabständen ein farbiges Klötzchen dem Greifarm vorlegt; dieser erkennt die Farbe und setzt das Klötzchen dann auf den vorgesehenen Platz. Am 9. April führten wir eine internationale Konferenz zwischen den drei beteiligten Institutionen KMUG, CONRADINUM und HGS durch: - Der Koordinator zeigt das in der Website enthaltene Unterrichtsmaterial und den Film zum Roboterarm, sowie die zugehörigen Projekte und Programme via SHARE-SCREEN. - Online-Learning hilft in der Not, ist aber kein Dauerzustand. - Es strengt Lehrkräfte und Schüler*innen sehr an. - Es fehlen Materialien oder Experimente. - Gemeinsames Musizieren, Theaterspielen und Sport wären wichtig. - Die Schüler*innen dürfen nicht überlastet werden. - Wir laden vorrangig die Kandidat*innen für das Treffen in Bayern zu vorbereitenden Online-Sitzungen ein. - Nächster Online-Termin Do, 16. April, 16:00 DE/PL bzw. 17:00 LT.
Teams Online! 01 No doubt, we have been prepared for videoconferences since start of the project, but we preferred to meet in real workshops and - no doubt - we do still! Considerations for choice of a simple an popular platform led to SKYPE, because the schools in LT and PL use TEAMS for online-lessons and SKYPE is the small sister of teams, also for private use. TwinSpace from eTwinning seems to be cumbersome, because of necessary application for a slot and login and exclusion of students from video- conferences by their personal device and account. On 24th of March 2020 we had national bilateral contact and on 26th of March 2020 we performed a trilateral conference on SKYPE. On 1st and 9th of April contacts with real-time-video demonstrations and experiments followed. By share-sreen we added the program-code concerning the video, which showed the robots activity. Also download or receiving project-files as e-mail-attachments was available. We have been studying options of the Calli:bot on the parcour from KOTECH  by real-time-video. Besides: This company is offering a quite interesting modular construction system with parts in metal. On 4th and 5th of April student Lu contributed interesting content. He proposes a challenging task with combination of two of our former constructions: Take the belt conveyor system from the cloursorter, placing colured boxes towards a Robot-Arm in time-intervals. The Robot-Arm detects the colour, gets the box and places it onto colour-depending dedicated location. On April 9th we had in international conference with participants from KMUG (LT), CONRADINUM (PL) and HGS (DE): - The coordinator showed some teaching material from this website,  the Robot-Arm-Video and related Projects and Programs via SHARE-SCREEN. - Online-Learning might help during COVID-attack, but not for ever! - Teachers and students are heavily stressed without schoolbuilding. - Material and experiments are missing. - Making music, theater and sports together is quite important, - Student may not become overcharged. - So we invite primarily those student for preparative common online- sessions, who will join us in our meeting in Bavaria. - Our next online-meeting is on Thur, April 16th, 16:00 DE/PL; 17:00 LT.
Holstentor- Gemeinschaftsschule mit Ganztagsangebot
2020 09 25 1402
ICT+ROBOTICs+ETHICs Inhalte, Methoden, Systeme, Materialien in nonformaler Lernumgebung (frei wählbare AGn oder Kurse) differenziert nach Entwicklungsstand der SchülerInnen
Szkoły Okrętowe i Techniczne